Infos rund um die Mücke und den Mückenschutz

Alle Jahre wieder in der Urlaubszeit stellt sich dieselbe nervige Frage, mit der man sich eigentlich gar nicht wirklich befassen will: Wie schütze ich mich vor Mückenstichen?

Was in Deutschland und den meisten Ländern Europas einfach nur lästig ist, kann in anderen, besonders in tropischen Ländern, ernsthafte gesundheitliche Folgen haben, werden doch gefährliche Krankheiten wie Malaria, Dengue- Fieber, Zika oder Gelbfieber durch Mückenstiche übertragen. Erschwerend hinzu kommt, dass es gegen einige dieser Kranheiten keine wirksame Therapie gibt, so dass der Fokus für jeden Reisenden darauf liegen muss, Mückenstiche so gut es geht zu vermeiden.

Wir haben hier Infos rund um die Mücke zusammen getragen, die helfen sollen, Gefahren richtig einzuschätzen und wirksamen Schutz aufzubauen. Und natürlich nehmen wir auch mehr oder weniger wirksame Mittel unter die Lupe und sprechen Kaufempfehlungen aus.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen